Privathochschulen.de - privat studieren 
.
>> Home     >> Privathochschulen A-Z     >> Privat Studieren    

  Meldungen bei Privathochschulen.de informieren über Pressemitteilungen privater Hochschulen, kooperierender Unternehmen, Forschungsinstitute, Bildungseinrichtungen ...

Meldungen über private Hochschulen

Sowohl die Privathochschulen selbst auch auch mit ihnen kooperierende Unternehmen, Forschungsinstitute und Bildungseinrichtungen oder mit dem Thema Bildung und Studium beschäftigte Behörden und Vereine veröffentlichen regelmäßig Pressemitteilungen. Für Studienbewerber und Studenten besonders interessante Meldungen können hier nachgelesen werden.

CHE

"Ergbebnisse des aktuellen CHE-Hochschulrankings jetzt erschienen"

Im Trend liegende Studienfächer und gut bewertete Hochschulen, können im aktuellen Ranking des CHE nachgelesen werden.
06.05.2008

>>  2008er CHE-Ranking - Vergleich private und staatliche Hochschulen


Study in Germany

"Private Kunsthochschule startet Lehrerausbildung"

Bei Alanus kann man ab dem WS 2007/2008 auch Lehramt Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Video und Digitale Medien oder Schauspiel und Tanz studieren.
04.07.2007

>>  Study in Germany: Erste private Kunsthochschule mit Lehramt-Staatsexamen


destatis, Statistisches Bundesamt

"Hochschulen gaben im Jahr 2005 31,0 Milliarden Euro aus"

Die Entwicklung der Hochschulausgaben sowohl bei staatlichen als auch bei privaten Hochschulen ist in den Jahren 2003 bis 2005 relativ konstant geblieben.
27.06.2007

>>  Statistische Bundesamt über die Ausgaben von (privaten) Hochschulen 2003 - 2005


OMS, banktip

"Schuldenfalle Studium? Was man beim privaten Studienkredit beachten muss"

Das Portal Banktip beleuchtet verschiedene Studienkredite von Privatbanken. Hinterfragt wird, ob diese Form der Studienfinanzierung zum akademischen Erfolg oder zur Schuldenfalle führt.
03.04.2007

>>  Schuldenfalle Studium? Was man beim privaten Studienkredit beachten muss


destatis, Statistisches Bundesamt

"Jeder 14. Schüler besucht Privatschule"

Nach destatis lernen sieben Prozent aller deutschen Schüler an einer Privatschule. Das Ranking führt Sachsen mit 11,4 %, Schlusslicht ist Schleswig-Holstein mit 3,3 %.
28.12.2006

>>  Statistische Bundesamt über die Entwicklung von Privatschulen 1992 - 2005


Verband privater Hochschulen

"Baden-Württemberg setzt auf private Hochschulen"

Auf dem Kongress Hochschule 2012 spricht sich das baden-württembergische Wissenschaftsministerium für die Stärkung der privaten Hochschulen aus.
10.10.2006

>>  Verband Private Hochschulen zu den Privathochschulen in BW


Verband privater Hochschulen

"Wettbewerb wagen, Bildungslücken schließen"

Der VPH kommentiert die Empfehlungen der OECD-Bildungsstudie zur Entwicklung der deutschen Hochschullandschaft zw. beruflicher Bildung und Studium.
15.09.2006

>>  Verband Private Hochschulen zur OECD-Bildungsstudie


Ministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes Nordrhein-Westfalen

"14. private Fachhochschule in NRW kann Studienbetrieb aufnehmen"

Zum Wintersemester 2006 / 2007 können Studenten an der kirchlichen Fachhochschule für Diakonie in Bielefeld ein berufsbegleitendes Studium aufnehmen.
07.08.2006

>>  NRW-Ministerium für Wissenschaft, erkennt kirchliche Fachhochschule für Diakonie an


Verband privater Hochschulen

"Deutschlands Zukunft liegt im Bildungsmarkt"

Die Teilnehmer des Kongresses "Wachstumsmarkt Bildung" plädieren für den fairen Wettbewerb der Hochschulen im deutschsprachigen Raum.
18.05.2006

>>  Wettbewerb deutschsprachiger Hochschulen


Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

"Deutschlands Eliten im Wandel (Akademie der Wissenschaften)"

Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften liefert einen Bericht über die Eliten-Bildung z.B. durch Privathochschulen bzw. Elite-Universitäten.
04.05.2006

>>  Studentische Eliten im Wandel


CHE

"Private und staatliche Hochschulen nähern sich an"

Das CHE analysiert wie sich private und staatliche Hochschulen im Wettbewerb um Forschungsfördergelder, Studierende, Reputation immer weiter annähern.
08.11.2005

>>  Private und staatliche Hochschulen


Verband privater Hochschulen

Private Hochschulen fordern Chancengleichheit bei der Bildungsfinanzierung

Der VPH spricht sich für gleiche Rechte für alle Studenten aus: öffentliche Bildungskredite für Studierende von Privathochschulen.
26.10.2005

>>  Bildungskredit auch für die Privatuni


Fachhochschule Hamm

SRH FH Hamm startet mit bundesweit erstem Bachelor-Studiengang Logistik

NRWs Wissenschaftsministerium erkennt den neuen Bachelor (auch als Fernstudium) der Privathochschule für Logistik und Wirtschaft an.
26.09.2005

>>  Logistik-Studium in Hamm, NRW


Europäische Wirtschaftshochschule Berlin

ESCP-EAP Master auf 2. Platz im Ranking der Financial Times

Im Financial Times Ranking belegt die Europäische Wirtschaftshochschule Berlin mit dem Europäischen Management-Master einen Spitzenplatz.
12.09.2005

>>  FTD-Ranking der Management Master


Fernfachhochschule Riedlingen

SRH Fernfachhochschule Riedlingen

Die erste deutsche Fernhochschule (FH) erhält die Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat für ihre Bachelor- und Master-Studiengänge.
25.07.2005

>>  Konzept der Fernfachhochschule


Verband privater Hochschulen

"Neue Ära für deutsche Hochschulen eröffnet!"

Ein Statement des VPH zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts für Studiengebühren beim Erststudium an staatlichen Hochschulen.
26.01.2005

>>  Wettbewerb durch Studiengebühren




Buch: Fernunterricht, Weiterbildung

>>  Studieren an einer Privathochschule
>>  Studienabschlüsse an Privathochschulen
>>  Finanzierung der privaten Hochschule
>>  Buchtipps: Studium an Privathochschulen

>>  Private Hochschulen (D, AU, CH)
>>  Mögliche Studienrichtungen
>>  Statistik: Private Hochschulen 2005
>>  Infos: Meldungen über private Hochschulen

>>  Messen & Recruiting für die Karriere

  © Privathochschulen.de >> Service für private Hochschulen 2005 - 2017 - Datenschutzerklärung
  Schumann & Garz GbR (Dirk Schumann & Aline Garz), Antonienstr. 30, 04229 Leipzig, aline.garz(at)privathochschulen.de, Tel: 0341/2689319, UstID: DE239734108